wieder da!

10/06/2019

Ihr Lieben,

Ihr habt lange nicht von mir gehört! Warum nicht, und warum jetzt schon, erzähle ich euch weiter unten.

aber zuerst:

ich habe die Novelle der Datenschutzgrundverordnung (DSGV) streng interpretiert und euch alle aus meinem Newsletter ausgetragen. Trotzdem würd ich so gern mit euch in Kontakt bleiben!
Deswegen schicke ich euch hier einen link zur erneuten Newsletter-Anmeldung:

Newsletter-Anmeldung

Wenn ihr keine Newsletter von mir mehr erhalten wollt, müsst ihr weiter nichts tun.

In den letzten Jahren habe ich mich etwas zurückgezogen, ich hab zwei Kinder bekommen und das hat mich gut auf Trab gehalten. Es gab nur einige wenige Konzerte und dazwischen eine zweijährige Bühnenpause. Außerdem hab ich mitgeholfen, das Popfest zu kuratieren und bei einigen Kunstprojekten mitgemacht, die an mich herangetragen wurden. Schön war das. Aber jetzt bin ich wieder bereit für meine eigene Musik.
Während der Bühnenpause hab ich mich neu sortiert und begonnen, auf Deutsch zu schreiben – das war am Anfang sehr eigenartig, aber es hat mich da hingezogen und fühlt sich richtig an. Manche Gefühle und Gedanken kann ich nur in meiner eigenen Muttersprache ausdrücken.

Herausgekommen – nach Jahren des Tüftelns – ist ein Album, das für mich einen persönlichen und musikalischen Meilenstein darstellt, und ich freue mich schon sehr darauf, es mit euch zu teilen. Es ist noch nicht ganz fertig, aber bald, und ich werde es im Winter veröffentlichen.

Außerdem mache ich ein Crowdfunding, das nächste Woche online geht. Das Album werde ich diesmal selbst veröffentlichen, gemeinsam mit den großartigen Menschen, die mir musikalisch und menschlich zur Seite stehen, und dafür habe ich noch keine Finanzierung. Ich hab darüber nachgedacht und bin zu dem Schluss gekommen, dass Crowdfunding die schönste Art der Finanzierung für mich ist: die Menschen, die Freude an meiner Musik und meinen Konzerten haben, helfen mir dabei, das neue Album auf die Welt zu bringen. Und ich würde mich riesig freuen, wenn ihr dabei seid! Nächste Woche gebe ich über Twitter, Facebook, und Instagram den Startschuss, und natürlich per mail, wenn ihr euch dafür anmeldet.

Ich bin schon aufgeregt und freu mich sehr!

Alles Liebe, einen wunderbaren Frühsommer, und hoffentlich bis bald,
Violetta