das Glück eines gelungenen Konzertes…

18/07/2020
@Thomas Lieser

DANKE

Das war so schön am Mittwoch abend. Wir waren von Oliver Hangl und dem Wir Sind Wien Festival in eine Baulücke eingeladen. Es war eines jener Konzerte, die Corona-bedingt verschoben wurden, und trotz aller Auflagen unglaublich gut organisiert waren. Danke an die Organisatoren, und Danke allen, die da waren. Ich habe es unglaublich genossen, wieder mit diesen unglaublichen Musiker*innen zu spielen: Emily Stewart, Peter Rom, Hanibal Scheutz, Alex Pohn, meine Band, was für ein Glück, sowohl musikalisch als auch menschlich.

Es gab einen Moment auf der Bühne, da hab ich gespürt, wie mein Herz ganz weit wird, und alles ineinander greift: die Musik und das was sie erzählt, und vor allem die Aufmerksamkeit und Präsenz des Publikums, die das Konzert so wertvoll machen. Das ist besonders für mich, wenn meine Aufregung in den Hintergrund tritt und der Grund, warum ich Musik mache, spürbar wird: diese Berührung und Verbundenheit, die Musik erzeugen kann.

Danke in alle Richtungen.

©Thomas Lieser Photography
Alex Pohn am Schlagzeug
©Thomas Lieser Photography
Hanibal Scheutz am Bass
©Thomas Lieser Photography
Emily Stewart an der Violine
©Thomas Lieser Photography
Peter Rom an der Gitarre
©Thomas Lieser Photography
©Thomas Lieser Photography
©Thomas Lieser Photography
©Thomas Lieser Photography
©Thomas Lieser Photography