die Schwierigkeit, an der Welt nicht zu verzweifeln

Ich versuche (immer), nicht zu verzweifeln, und mich auf alles Gute zu konzentrieren, was ich in die Welt bringen kann. Tief durchzuatmen und an Liebe, Frieden, und die Millionen von Menschen da draußen zu denken, die sich täglich um mehr Gerechtigkeit, Bildung, Verständnis bemühen. Es...

Mutterschaft und Kunst

Dieser Text ist eine keynote, die ich im Rahmen der Präsentation einer Studie zu Vereinbarkeit von Film Fatal gehalten habe; hier zum (nach)lesen. Die Studie ist auch auf der website von Film Fatal zu sehen, und viele Aspekte davon sind auch über die Filmwirtschaft hinaus...

Flatterndes Herz ist da!

Ihr Lieben! Meine Single "Flatterndes Herz" ist da! Ich bin sehr gespannt, wie es euch gefallen wird - hier könnt ihr es auf der Plattform eurer Wahl hören! Außerdem hat Lulu Schmidt / bipopularity media ein wunderschönes Video dazu gemacht. Das Lied hab ich für...

© Hanna Fasching

Crowdfunding 2022

Ihr Lieben, heute ist es soweit: mein zweites Crowdfunding startet! Ich bin aufgeregt und gebe hiermit den Startschuss. Danke, dass ihr meinen Weg begleitet! ...

diese Gleichzeitigkeiten

Hallein, danke für den gestrigen Abend! Ein sehr großes Danke auch an dich, Dominik Nostitz. Und für alle, die nicht da waren: ich war die letzte im Programm und auf der Bühne, hab das Mikro weggestellt, den Tontechniker gebeten, die PA abzustellen, alle Leute gebeten,...

Violetta Parisini by © Hanna Fasching Live im KH I

schauen und sehen

Mir ist es nicht immer angenehm, angeschaut zu werden. Aber ich will gesehen werden. Nicht als Figur oder Vorbild. Als Mensch mit Gefühlen und Gedanken und Fehlern, die man vergeben kann.  Ich will jedem Menschen Raum geben, groß und wundervoll zu sein, so wie ich mir selbst auch...

imagine peace

Krieg ist für mich unvorstellbar. Das ist pures Glück. Denn ich hab noch nie einen erlebt. Dafür bin ich unendlich dankbar. Gerade rückt der Gedanke, dass Frieden nicht selbstverständlich und unendlich kostbar ist, wieder näher. Schmerzhaft. Meine Gedanken sind bei allen Opfern sinnloser Kriegshandlungen. So...

Sylvester

neuer Tag, neues Glück

Jahreswechsel ist für mich immer viel zu bedeutungsschwanger, denn jeder Tag ist ein neuer Tag und ein potentieller neuer Anfang. Der 1. Jänner ist symbolträchtiger als andere Tage, aber Visionen entwickeln und sich Gutes vornehmen kann man jeden Tag, wie ich finde. Aber ein Anlass...

live mit Schmusechor bei den Wellenklängen

Live-Video w/Band und Schmusechor

Im Sommer habe ich ja ausgiebig von diesem schönen Abend geschwärmt, er hat mich so froh und zuversichtlich gemacht. Hier also der von Thomas Radlwimmer festgehaltene Glücksmoment am Eröffnungsabend des wunderschönen Wellenklänge-Festival in Lunz, mit dem Schmusechor,Emily Stewart, Peter Rom, Sixtus Preiss und Hanibal Scheutz, außerdem lauter...